Finanzierung für das Eigenheim

Der Traum vom Eigenheim

Die eigene Immobilie, davon träumen sehr viele. Aber ganz wichtig ist es dabei, null-589691_640niemals überstürzt und voreilig etwas zu kaufen. Es gibt viele wichtige Punkte die es vor dem Kauf zu berücksichtigen gilt. Selbstverständlich spielt die Optik eine wichtige Rolle, aber auch die Lage und der Zustand der Immobilie müssen immer eine wichtige Rolle spielen. Aber am wichtigsten ist der finanzielle Rahmen. Gut ist es zudem, vorab immer eine Fachmann zu Rate zu ziehe, sei es für die Finanzierung, oder aber auch um die Immobilie zu schätzen.

Die Finanzierung

Einer der wichtigsten Punkte ist es immer, den finanziellen Rahmen zu prüfen. So wird schnell festgestellt werden, wie viel Immobilie denn überhaupt möglich ist. Die Zinsen sind enorm nieder, daher werden viele die anfallenden raten stemmen können. Das aber ist nicht alles, was anfällt, denn auch Versicherungen, Heizkosten und eventuell anfallende Reparatur- und Renovierungskosten können anfallen. Und diese Kosten gilt es einzuplanen. Es muss exakt ermittelt werden, welcher Betrag monatlich gestemmt werden kann.

Continue reading: Finanzierung für das Eigenheim

Holzfenster

Fenster aus Holz streichen

Als Hauseigentümer wird man es wissen, sind die Fenster aus Holz benötigen diese lattice-windows-1216141_640zwingend einen regelmäßigen Anstrich, um so Verwitterung vorzubeugen. Nicht nur das, denn wer Fenster pflegt, der sorgt dafür, dass die Fenster bedeutend länger haltbar sind. Fenster bleiben intakt und auch Schäden werden im Keim erstickt und schlimmeres somit verhindert. Dennoch muss einem bewusst sein, dass man aus alt nicht neu machen kann, aber die Lebensdauer kann verlängert werden. Fenster kann jeder selbst streichen, ein Handwerker wird sicher nicht benötigt.

So geht’s

Ein Fenster kann natürlich nicht nur so mit neuer Farbe überstrichen werden, denn Vorbereitungen sind nun wichtig, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Der bestehende Lack muss definitiv entfernt werden. Lack entfernt man am besten mit einer Heißluftpistole und bei Farbe hilft ein Deltaschleifer wunderbar. Zu beachten gilt es, dass das Papier nicht zu grob ist. Auch das Abbeizen wäre eine weitere Möglichkeit und den alten Lack abzubekommen.

Continue reading: Holzfenster